Qualität der Briketts


Hohe Dichte

Mit RUF-Brikett erreichen Sie eine enorm hohe Heizleistung! Soll mit Scheitholz die gleiche Wärmeleistung erzielt werden, wie mit RUF-Brikett benötigen Sie die dreifache Menge.


Hoher Energiegehalt

von ca. 5,0 kWh/kg durch den niedrigen Wassergehalt von unter 12%.

Im Vergleich: Waldfrisches Kaminholz hat bei einem Wassergehalt von 50% etwa 2,3 kWh/kg Energiegehalt. (Nadelholz, Laubholz 2,2 kWh/kg). Trockenes Kaminholz (Wassergehalt von ca. 20%) hat einen Heizwert von 4,02 kWh/kg. (Nadelholz, Laubholz: 3,86 kWh/kg).


Hohe Brenndauer/Glutdauer


Leichte Lagerfähigkeit

- geringer Platzbedarf, durch handliche Form der RUF-Holzbriketts
- nahezu schmutzfreie Lagerung
- es kommen keine Insekten mit ins Haus

Ökologiegedanke

Es handelt sich um einen nachwachsenden Rohstoff - und ist im weiteren Sinne co2-neutral.


Zurück